Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Berufsbild Rettungsassistent
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 13 Jahren, 6 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 13 Jahren, 5 Monaten
Beteiligte Autoren:
Rettungsoldy, mehli

Ausbildung wird finanziert

Startbeitrag von mehli am 18.02.2005 08:02

Ich beginne ab dem 28 Feb. meine verkürzte Ausbildung zum Rettass. Die Ausbildung wird von einer privaten Arbeitsvermittlung die durch unseren Landkreis beauftragt wurde komplett finanziert.Voraussetzung war allerdings das ich eine Einstellungszusage vorlege. Da ich schon ehrenamtlich bei unserem DRK Kreisverband tätig bin, war das keine Problem, da dort tatsächlich freie Stellen aufgrund von abbau des Zivildienstes und Kollegen die in Rente gehen frei werden. Ich freue mich jedenfalls schon tierisch auf meine Ausbildung.Gibt also doch was gutes von Hartz 4.Danke Peter... ;)

Antworten:

Hallo mehli,

erstmal herzlichen Glückwunsch zu diesem Deal.

Welches Bundesland und welchen LK betrifft das denn? Ist die Einstellungszusage auf eine Festanstellung (befristet - unbefristet)oder das Anerkennungsjahr bezogen? Mußt Du die Kosten ersetzen, wenn du nach der Ausbildung doch nicht übernommen wirst, bzw. wenn Du nicht mehr willst - warum auch immer - ?

Gruß Jens

von Rettungsoldy - am 18.02.2005 09:12
Ich wohne in Niedersachsen, Landkreis Osterholz. Die Einstellungszusage ist nach dem Anerkennungsjahr, allerdings werde ich für das Annerkennungsjahr dann auch schon als Rettsan bezahlt.Wenn ich die Ausbildung abrechen würde, müßte ich den einen Teil zurückzahlen.Übrigends, ich werde übernommen.Ich weiß das schon, denn das Schreiben hat mein Kreisgeschäftsführer nicht nur aus Jux aufgesetzt. Wären dann keine Stellen frei, hätte ich die Zusage auch nicht bekommen.Außerdem werden bei der Personalsuche erstmal die Ehrenamtlichen bei uns berücksichtigt.

von mehli - am 18.02.2005 23:26
Dann ist ja alles geregelt.

Ich wünsche Dir viel Spaß bei der Ausbildung.

Schön das es solche guten Beispiele gibt.

Jens

von Rettungsoldy - am 22.02.2005 20:56
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.