Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Black Bears Forum
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 15 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
Tschirri aus Lautern, fussball.ch

Wil in der Zehnerliga, der FC St. Gallen in der Auf-/Abstiegsrunde

Startbeitrag von fussball.ch am 19.10.2002 11:41

Quelle [www.fussball.ch]

Wil in der Zehnerliga, der FC St. Gallen in der Auf-/Abstiegsrunde und vielleicht im Sommer 2003 sogar in der Nationalliga B. Dieses Szenario könnte Realität werden, wenn der Meister der Saison 1999/2000 nicht zu einem Endspurt ansetzt.
Sieben Runden vor Qualifikationsschluss nimmt St. Gallen in der Nationalliga A wider Erwarten mit 14 Punkten den elften und vorletzten Platz ein und weist vier Zähler Rückstand auf den achten Rang auf, den Kantonsrivale Wil belegt.

Nach zweiwöchigem Meisterschaftsunterbruch stehen die beiden St. Galler Teams in der 16. Runde vor unterschiedlich schwierigen Aufgaben. Während Wil als Favorit zum "Strichduell" im Bergholz gegen Mitaufsteiger Delémont antritt, reist St. Gallen als Aussenseiter zu Meister Basel.

Antworten:

Ich hoffe, dass sich schon an diesem Wochenende ein grosses Loch bildet am Strich, d.h. Luzern, St. Gallen und Delsberg müssten bei diesem Szenario alle verlieren. Aarau kann machen, was es will. Am allerbesten würde XAMAX und Zürich auch noch verlieren. Das gäbe dann ein Loch von 5 Punkten zum Strich für Wil für die letzten Runden. Träume nun davon, dass das passiert. HOPP WIL

von Tschirri aus Lautern - am 19.10.2002 13:56
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.