Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Schachfreunde/Anderssen Wetzlar 1971 e.V.
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 14 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 14 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
Webmaster Sven, tim, Sven

6. Runde Bezirksoberliga am 5.1.2003

Startbeitrag von Sven am 05.01.2003 18:48

Zum Jahresanfang haben wir von der "Zweiten" schon mal vorgelegt :

Wetzlar II gegen SF/SK Marburg III 5 : 3

1. Rufft - Hahn 1:0
2. Bieber - Scholz 1:0
3. Kinski - Dr. Hauck 0,5:0,5
4. Michels - Woborschik 1:0
5. Fichtl - Richter 0,5:0,5
6. Schaub - Grüning 0:1
7. Gerhard - Schlömilch 1:0
8. Klucken - Dr. Zimmermann 0:1

Nach einem schnellen Sieg durch Rainer Bieber (sein Gegner stellte grob fahrlässig zwei Bauern ein) und einer Niederlage von Thomas, der in deutlich besserer Stellung seinem Gegner einen Bauern schenkte, folgte ein Remis durch meine Wenigkeit an Brett 3, wobei ich nach einem Bauerngewinn in der Eröffnung stark unter Druck geriet und nur mit Müh` und Not das drohend Matt abwenden konnte. In Zeitnot nahm ich das Remisangebot meines Gegners dankend an. Marius wehrte einen starken Angriff seines Gegners am Königsflügel gut ab und nutzte einige Ungenauigkeiten zum Materialgewinn und schließlich zum Sieg. Nach einem Remis durch Andreas in nicht ausgekämpfter offener Stellung bei recht knapper Zeit auf beiden Seiten und einem starken Sieg von Axel, der seinen Gegner mit einem schön vorgetragenen Königsangriff zum Materialverlust zwang, stand es dann 4:2. Eigentlich schien alles klar, da an beiden noch ausstehenden Partien ein Sieg leicht möglich schien - doch Tim vergab überraschend seine Partie, nachdem er durch gutes Mittelspiel zum Mehrbauern gekommen war, sich dann im Spiel auf das Matt in Zeitnot leider einige Fehler leistete. So mußte Wolfgang am ersten Brett den entscheidenden Punkt holen. Es war jedoch schon bald klar, daß er seinen Gegner schön überspielen konnte und den Materialgewinn aus dem Mittelspiel sicher durch das Endspiel brachte.
Sehr erfreulich möchte ich anmerken, daß bei allen Anwesenden der Siegeswille deutlich zu spüren war. So kann es weitergehen !

Am Freitag den 17.01 gegen 20 Uhr sind alle herzlich eingeladen mit uns die Partien zu analysieren und ein wenig zu fachsimpeln ...

Antworten:

Analysieren

wir haben schon letzte Woche in überraschend großer Runde einen Teil der Partien analysiert. Vielleicht tut ich ja doch was in dem Club

von tim - am 15.01.2003 15:22

Re: Analysieren

Das freut mich zu hören ! Schade, daß ich Dienst hatte ...
Naja, vielleicht hat ja diesen Freitag noch jemand Lust sich meine Partie anzuschauen. ;-)
Wer war denn alles da ?

Sven.

von Webmaster Sven - am 15.01.2003 21:32
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.