Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Schachfreunde/Anderssen Wetzlar 1971 e.V.
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 1 Monat
Letzter Beitrag:
vor 15 Jahren, 1 Monat
Beteiligte Autoren:
Mirko Humme, Thomas Henrich, Thorsten

Nachruf für einen Schachfreund

Startbeitrag von Thorsten am 27.06.2003 12:41

Heute morgen habe ich die Nachricht erhalten, dass unser Ehrenvorsitzender, Hans-Joachim Hübner, für immer von uns gegangen ist.
Wer ihn etwas näher kannte, weiß welcher Verlust er für seine Angehörigen und seine Freunde bzw. Schachfreunde sein wird. Auch mich hat er in das Schachspiel eingewiesen und uns damals mit offenen Armen im VSW empfangen.
Schachfreund Hübner war gewissermaßen der Verein. In den letzten Jahren hatte er sich aus gesundheitlichen Gründen zurückgezogen und nun hat er die letzte Schlacht verloren...

Seine Schachfreunde werden ihn in ewiger Erinnerung behalten.

Thorsten

Antworten:

Mein herzliches Beileid an alle Wetzlarer Schachfreunde zum Tod von Hans-Joachim Hübner.

Meine Erinnerung an die Zeiten, als ich noch Jugendturniere im Bezirk mitspielte, sind untrennbar mit seinem Namen verbunden.

Er war zweifellos eine der wichtigsten Persönlichkeiten im heimischen Schach der letzten 25 Jahre.


Er wird uns fehlen.

Thomas Henrich
SK Gießen

von Thomas Henrich - am 27.06.2003 21:37
Liebe Wetzlarer Schachfreunde,

mit Hans-Joachim Hübner ist ein außerordentlicher Schachfreund gestorben, der sich viel engagierte und ein fairer und sympatischer Spieler war.

Der Schachklub Königsjäger Hungen e.V. möchte an dieser Stelle Ihnen und der Familie Hübner seine Anteilnahme aussprechen.

Mirko Humme

von Mirko Humme - am 02.07.2003 05:32
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.