Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Das Forum der Jungs vom Westerwald
Beiträge im Thema:
8
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 15 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
Broeckchen, Timo, Brinki, Sven

Wo ist eigentlich...

Startbeitrag von Timo am 17.10.2002 15:39

...der Webmaster???? Noch auf der Arbeit???

Davon abgesehen, wo sind eigentlich die anderen Jungs vom Westerwald...wo ist den eigentlich der Kollege Bröcki?...der Kollege Lalle fehlt auch schon wieder...der Kollege Arne ist wohl im mexikanischen Dschungel verloren gegangen??...Kollege Mronczo war heute schon mal hier...ist somit entschuldigt...der Kollege Olli wird auch vermisst, war der überhaupt schon mal hier??? In Berlin gibt es wohl auch noch keine Internet-Cafés, schade eigentlich!

Ja, Ja, ....

Antworten:

Hier issa!

Hatte mal was zu tun bei der Arbeit. Sorry.

Schön zu sehen, dass das Forum wieder tüchtig genutzt wird! :hot:

von Sven - am 17.10.2002 16:25
Bröcki ist auch entschuldigt, der ist am renovieren in seiner neuen Butze in Frankfurt und hat nen neuen Job. Also der wird sich schon wieder melden ausserdem halte ich ja hier die Familienehre hoch.
Bröckchen

von Broeckchen - am 17.10.2002 17:40
Das mit der Familienehre ehrt Dich lieber Falk, aber Dein lieber Bruder renoviert ja nicht schon seit mehreren Wochen oder? Und arbeiten müssen wir alle! Aber wir sind geduldig und erwarten alsbald die Rückkehr des Kollegen Bröcki in unserer Runde, nicht wahr!?

von Timo - am 18.10.2002 05:15
Der kommt schon wieder - und der renoviert schon seit ein paar Wochen und davor war Meisterprüfung - daher kein Rüg & Tadfel angebracht, aber Ihr habt mich ja...
Ist das Bier schon kalt fuer naechsten Freitag???
Bröckchen

von Broeckchen - am 18.10.2002 08:26
Das sollte auch keine Rüge oder einen Tadel an die verlorenen Seelen beinhalten, aber das ein oder andere Grusswort könnte man schon mal hier loswerden...

Nichtsdestotrotz sind mittlerweile alle einschlägigen Kneipen über Dein Kommen informiert worden und haben entsprechend viel Bier zusätzlich bei den Großbrauereien geordert und natürlich Ihre Kühltruhen aufgefüllt!!!

von Timo - am 20.10.2002 09:15
Ich kann dem Denken und Reden nur zustimmen!

Gruß

Brinki

von Brinki - am 20.10.2002 14:05
Um es mit den altbewerten Worten des grossen Philosophen Reimalot zu sagen:
Lob + Anerkennung!!! Dann steht ja exessivem Biergenuss nichts entgegen.
Bröckchen

von Broeckchen - am 21.10.2002 13:46
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.