Bayer Leverkusen - Syndrom!!!

Startbeitrag von Lalle am 25.06.2003 12:46

Tja, anscheinend hat es mich auch erfasst, das Bayer Leverkusen - Syndrom. Nachdem ich ja schon mit Neuried den Aufstieg vergeigt habe, habe ich gestern mit meiner Unimannschaft im Halbfinale des Hochschulpokalturniers knapp mit 2:3 verloren, somit spielen wir morgen nur um Platz 3.
Wir waren vor allem in der ersten Halbzeit zu schlecht, lagen 0:2 hinten. Dann bin ich vom Liberoposten ins Mittelfeld gewechselt, und es lief es besser, ohne mich selbst loben zu wollen. Dann habe ich den Anschlusstreffer geschossen bzw. geköpft, haben aber die Chancen zum 2:2 unglücklich vergeben. Kurz vor Schluss kam ein Konter zum 1:3, damit war die Partie gelaufen. Auch das 2:3 konnte daran nichts mehr ändern. na ja, jetzt müssen wir uns halt den 3. Platz holen, was aber auch nicht einfach wird. Ich werde Euch dann natürlich berichten!

Antworten:

Das tut mir leid Lalle, aber hierbei handelt sich dann jetzt aber um ein Köln-Syndrom! Noch nichts von gehört? Kommt noch, ab 01. August werden wir mehr davon hören und sehen...;-)

von Timo - am 25.06.2003 12:59
Immerhin sind wir nicht schon in der Vorrunde ausgeschieden, wie z.B. der Vertreter des deutschen Fußballs letzte Saison!

von Lalle - am 25.06.2003 13:11
Meinst Du, mein lieber Lalle, die Situation wo sich der Vertreter des deutschen Fußballs noch nicht einmal für den Cup der Looser qualifiziert hat!?!

von Brinki - am 25.06.2003 14:16
Jetzt sprecht Ihr aber schon wieder von Bayer Leverkusen!! Na ja, man kann es Euch beiden auch kaum verübeln, der eine hat gar keinen richtigen Verein mehr (außer WSV!) und der andere hängt den großen Erfolgen der 60er und 80er Jahre nach. Solltest Ihr irgendwie hier auch die Bayern gemeint haben, dann kann ich nur sagen, dass ein schlechtes Jahr in der Champ.League nichts gegen die absolute Nichtigkeit des Seins von Köln und Düsseldorf ist!!!

von Timo - am 26.06.2003 05:03
Es spricht mal wieder die Ahnungslosigkeit überhalb des Tellerrandes des FCB hinaus aus Dir, denn die große Zeit war zwar auch in den 60ern, vor allem aber in den 70ern.

von Lalle - am 26.06.2003 06:55
Ich habe mir auch keine Mühe gegeben, da ich mich in der Regel mit Kleinigkeiten nur am Rande beschäftige! Entschuldige trotzdem meinen Fehler, natürlich waren es die 70er Jahre!!!!

von Timo - am 26.06.2003 06:59
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.