Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
one5scale.de
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 16 Jahren, 1 Monat
Letzter Beitrag:
vor 16 Jahren, 1 Monat
Beteiligte Autoren:
Clark Wohlert, Wolfgang Stumpf, W. Petermann

Resorohrauslaß in Karosserie

Startbeitrag von Clark Wohlert am 16.04.2001 16:12

Hallo Wolfgang,

darf ich seitlich in die Karosserie ein Loch bohren um den Auslaß meines Resorohres seitlich abzuführen und wenn ja, wie weit darf der Auslaß hinaus schauen? Wenn dies begrenzt ist, darf ich den Auslaßbogen am Sambarohr entsprechend kürzen?
Ist die Regelung für DMC und ERFRA Läufe einheitlich?

Gruß

Clark Wohlert

Antworten:

Hallo Clark,

lesen bildet.

Auf der Seite ist auch eine Version des EFRA-Reglements in deutscher Sprache zu finden. Da steht eigentlich alles drin.
Aber weil Du es bist:
Ja, ein Auslaßloch für das Endrohr darf in die Karosse geschnitten werden. Dieses Loch darf im Durchmesser 20mm größer als das Ausraßrohr sein. Dieses darf aber nicht mehr als 10mm aus der Karosserie herausragen.

von W. Petermann - am 16.04.2001 17:36

Hallo Clark !

Na wenn Du Dein Endröhrchen so an der Seite rausführst dann ist es nach der ersten Runde platt, wenn der Gegner zärtlich an deiner Seite streift, oder die bösen Banden. Wenn es gestattet ist, ist noch lange nicht gesagt das diese Lösung auch die Klügste ist, aber ich Diskutiere gerne mit Dir nachdem Du ausgefallen bist.

Gruß

Wolfgang Stumpf

von Wolfgang Stumpf - am 16.04.2001 20:37
Hallo Wolfgang und Wolfgang,

also erstens bildet lesen tatsächlich, nämlich auch das lesen diese Forums und zweitens ist mir eine Antwort aus Deiner Feder doch tausendmal lieber, drittens bin ich ja für meinen berührungsfreien Fahrstiel bekannt und hatte auch nicht vor meine Mitstreiter mit Resorohren aufzuschlitzen.

Gruß aus dem sonnigen Köln

Clark Wohlert

von Clark Wohlert - am 17.04.2001 07:04
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.