Netzadapter

Startbeitrag von grisu3268 am 24.02.2003 12:07

Hat jemand von euch einen Netzadapter für die Ricoh RR30?
Für Bildbetrachtung am Fernseher nötig, oder reichen die AKKus ?
Was habt ihr dafür bezahlt?
Bis dann... georg

Antworten:

Hallo Georg!

Das Geld kannst Du Dir sparen. Beim Bildanschauen braucht die Kamera fast keinen Strom (die Stromfresser "Blitz", "LCD" und "Zoom" sind ja nicht aktiv). Da würd ich mir für den Notfall lieber noch 2 gute 2000mAh Akkus kaufen.


Mike

von MicMax - am 24.02.2003 12:17
Ich habe mir das Netzteil gekauft für 39 EURO und es bis jetzt noch nie
benutzt, da meine GP 2000 mA Akkus eine lange Laufzeit der Kamera
gewährleisten.

Die sind auch innerhalb von 3 - 4 Stunden wieder voll geladen.

Interessant wird es erst, wenn man die Funktion mit dem alle 30 Minuten
ein Foto benutzen möchte. Da bietet sich ein Netzteil wohl eher an.

Gruß

Dirk

von Dirk Schlageter - am 24.02.2003 14:46
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.