Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Ricoh Caplio Forum
Beiträge im Thema:
8
Erster Beitrag:
vor 14 Jahren, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 13 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
Stephan Günther, Dödelbär, Hardy, Robert

G3s mit MMC

Startbeitrag von Stephan Günther am 02.03.2004 19:31

Wie vertägt sich die G3s mit Multi Media Karten ?
Überall wird nur von SD Karten gesprochen.
Als Olympus C-5050 besitzer kenne ich mich mit MMC und SD garnicht aus.

Antworten:

Die Kamera verträgt sich soweit ich weiß wunderbar mit den Karten.

Sie sind aber ein gutes Stück langsamer als SD Karten und haben auch diesen tollen Schreibschutzhebel nicht (gut, das ist nun nicht unbedingt so tragisch).

Aber die paar Euro die die für eine MMC weniger als für eine SD zahlst lohnen sich meines Erachtens nicht. Ausnahme natürlich dir ist es egal das es 10 Sekunden dauert ein Bild zu speichern und weit über ne halbe Minute bis du einen Film gespeichert hast.
Mal ganz abgesehen von der kleinen Ewigkeit die vergeht bis du eine volle MMC Karte auf deinen Rechner übertragen hast.

Also investier lieber paar Euro mehr und kauf die ne Panasonic SD, an der wirst du lange Spaß haben.

von Dödelbär - am 02.03.2004 19:44
Danke für die schnelle Antwort.
Ich schau gleich mal bei Ebay.

von Stephan Günther - am 02.03.2004 19:47
ebay meinte ich eigentlich nicht unbedingt als Informationsquelle =)

Zumal die Kameras da alle total überteuert sind.

Informier dich lieber mittels [www.digicamfotos.de], [www.dcresource.com] und [www.dpreview.com] oder [www.digitalkamera.de] um nur ein paar gute Adressen zu nennen.

Mit Preissuchmaschinen wirst du dann mit Sicherheit einen wesentlich günstigeren Preis als auf ebay finden, versprochen ;-)

von Dödelbär - am 02.03.2004 19:57
Ich meinte auch nicht die Kamera sondern die SD Karte.
Kameras bei Ebay erzielen Mondpreise.

Bei guenstiger.de bzw. Preissuchmaschine geht die G3s bei etwas über 300 € los.
Der 199 € Preis bei Fotopoint war nur bis gestern drin.

von Stephan Günther - am 02.03.2004 20:00
Ups, da hab ich wohl die Antwort hier rein geschrieben, die für den anderen Thread bestimmt war. Mein Fehler ...

von Dödelbär - am 02.03.2004 20:03
Also ich bin mit MMC zufrieden, allerdings nicht so ganz mit der Bildqualität der G3s, vor allem sind Blitzaufnahmen unbrauchbar.

Gruß,
Robert

von Robert - am 09.10.2004 20:21
Ich hatte für meine damalige RR30 mal eine MMC-karte zum Test und kann die langen Speicherzeiten nur bestätigen.
Sowas würde ich mir nie kaufen. Da hat man ein tolles Motiv und bis die Kamera gespeichert hat ist es wieder weg.
Naja aber das muß jeder selber wissen und beurteilen kann es wohl nur jemand der beides kennt.
Ich hab noch ne 128er Panasonic neben mir im Schrank weil ich mir ne 256er gekauft hab. Was kann man für die Panasonic wohl noch verlangen ? Funktioniert einwandfrei und ist etwa ein Jahr alt, wird aber im Moment nicht mehr benötigt.

Mfg. Hardy

von Hardy - am 14.10.2004 21:01
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.